Posts

Es werden Posts vom Mai, 2016 angezeigt.

Spargel-Erbsen-Creme Suppe

Bild
Spargel-Erbsen-Creme Suppe
Das nachfolgende Gericht ist aus Resten entstanden, die ich gerade so im Kühlschrank hatte.
für 2 Portionen als Vorspeise.

100 g grüner Spargel (Abschnitte)50 g Erbsen (TK)Butter2 kleine Zwiebeln200 ml Gemüse Fond50 ml Sahne1/2 Limette (Saft)SalzPfefferZuckerChiliflocken ToppingSchinken geröstet Estragon

Zwiebeln klein hacken, Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln glasig werden lassen. Dann den Spargel dazu geben und ebenfalls etwas anschwitzen. Nun Gemüsefond und Sahne dazu geben aufkochen und dann 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend die Erbsen dazu geben und für weitere fünf Minuten köcheln lassen.


Mit dem Zaubertab pürieren. Salzen, Pfeffern, eine Priese Zucker, mit Limettensaft und einigen Chileflocken abschmecken. In der Zwischenzeit das Topping zubereiten dazu eine Scheibe rohen Schinken mit ein wenig Estragon unter den Grill legen bis er fest ist.


Die Suppe in vorgewärmte tiefe Teller geben, den Schinken hineinstellen und noch einige Chil…

Zander auf Bohnen

Bild
Zander auf weißen Bohnen mit Tomatensauce
Eine leckere Kombination für 2 Portionen

der Star2 Zanderfiles (je 230 g)OlivenölFisch BBQ Gewürz (Ingo Holland)ButterThymianwzeige  die Bohnen200 g weiße Bohnen 1 Zwiebel2 Lorbeerblatter  die Tomatensauce2 Schalotten3 Zehen frischer Knoblauch2 EL Olivenöl1 EL Tomatenmark4 Tomaten250 g stückige Tomaten2 Hände Basilikum100 ml Weißwein Fisch BBQ Gewürz (Ingo Holland) die GarniturBasilikumblätter
Die Sauce ist eigentlich für 6 Portionen. Ihr könnt die Sauce aber auch für viel andere Gerichte nehmen, z.B. mit Salsiccia oder auch ohne alles aufs Brot.
Die Bohnen erst abwaschen und Schalen aussortieren. Dann die Bohnen 12 Stunden in kaltem Wasser einweichen lassen. Bohnen im Einweichwasser in einen Topf geben.
Einweihwasser abschütten und Bohnen mit kaltem Wasser abspülen. Die 1,5 Liter Wasser in einen Topf geben. Die Bohnen, die Zwiebel und die Lorbeerblätter dazu geben und eine Stunde auf kleiner Hitze kochen. Eine andere Variante ist es das Einw…

Bread & Roses - Mai 2016

Bild
Dr. Kosch - Mai 2016 Update: Mittlerweile wurde das Bread & Roses umbenannt, es heißt nun Dr. Kosch.
2. Update: Im März 2018 ist Dr. Kosch nach Dehrendorf auf die Rossstraße umgezogen. Die Bilder sind noch von der Gerresheimer Straße.

Heute möchte ich euch von einen super leckerem und ganz kleinem Restaurant erzählen.
Ende Mai habe ich das erst vor Kurzem eröffnete Restaurant Dr. Kosch(damals noch Bread & Roses) besucht. Das kleine Bistro (das ehemalige Sascha's Rotisserie) hat nur 30 Plätze, somit empfiehlt sich zu reservieren. Es ist sehr schön gestaltet, man merkt sofort die Liebe zum Detail. Gekocht wird von Volker Drkosch dem Ex Sternekoch des Victorian und für die Weine ist der Sommelier Michael Noack zuständig.

Die Anzahl der Gerichte ist schön übersichtlich, so ausgelegt das man 3 bis 4 Gänge essen sollte und das gefällt mir und liegt absolut im Trend.
Ich hatteCarpaccio von Kohlrabi und grünem ApfelSashimi von der MakreleUmami-BologneseWasser2 x Weißwein (0,15l)1…

Schwarze Bohnensuppe

Bild
Schwarze Bohnensuppe aus dem Slow Cooker
ein Gericht aus Südamerika oder der Karibik. Für den 1,5 Liter Slow Cooker. Ergibt 3 Portionen.

2 Zwiebeln3 Knoblauchzehen1 rote Paprikaschote1 Stück Staudensellerie 1 Möhre2 Jalapeno1 EL Tomatenmark
400 g schwarze Bohnen (große Dose 240 g Abtropfgewicht)200 g Kidneybohnen (kleine Dose 125 g Abtropfgewicht)150 g Mais (kleine Dose 140 g Abtropfgewicht)
1 EL frischer Koriander200 ml Hühnerfond60 ml Orangensaft 250 g Tomaten (stückig)1 EL getrockneter Thymian1 EL getrockneter Oregano1 EL Basilikum1 EL Paprikapulver1 EL Kreuzkümmel (gemahlenen)3 LorbeerblätterSalzPfeffer
2 EL Reisessigetwas Rotwein (optional) Toppingsaure Sahnefrischer KorianderOrangenscheiben oder Limetten Achtel 

Zwiebel, Knoblauch, Jalapeno und Paprika hacken. Sellerie und Möhre in Scheiben schneiden. Alles in einer Pfanne mit dem Tomatenmark kurz andünsten und in den Slow Cooker geben.


Bohnen und Mais abtropfen lassen und abbrausen, dann in den Slow Cooker geben.
Koriander fein ha…

Pilz Frischkäse Schnecken

Bild
Pilz Frischkäse Schnecken
in Anlehnung aber doch anders an einen Post von Tulpentag. Ich hatte noch etwas Pilzcreme vom Vortag übrig. Diese galt es zu verwerten. Für eine Portion:

1/2 Packung BlätterteigPilzcreme3 Datteln
Den Teig ausrollen. Die gesamte Breite des Teige finde ich zufiel für eine Schnecke, daher nehme ich  etwa zwei Drittel des Teiges. Aus dem oberen Drittel kann man wenn man sie dreht auch noch Schnecken machen. Den Teig in gut zwei Finger breite Streifen schneiden. Bei mir wurden es sechs Schnecken. Etwas Pilzcreme und eine halbe Dattel auf den Teig geben, am Ende etwas Platz lassen. Dann aufrollen und auf mit Backpapier belegtes Backblech legen. Den Oben auf 200°C vorheizen. Dann in den Ofen geben und für 20 Minuten backen.


Etwas abkühlen lassen. Ich mag die Schnecken am Liebsten handwarm.



Sehr lecker, probiert es einfach aus.

Pilzcreme

Bild
Pilzcreme
Eine Pilzcreme mit meinen Rosmarin Kartoffeln aus dem Slow Cooker. Auf die Pilzcreme hat mich inais(s)t gebracht. Habe das Rezept jedoch nach meinen Vorstellungen abgewandelt. Für 2 Portionen

200 g weiße Champignons3 EL Schnittlauch1 Zwiebel100 g Frischkäse!00 g JoghurtSalzPfefferMuskatOlivenöl 
Zwiebeln würfeln, Champignons in Scheiben schneiden, Schnittlauch schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Dann die Pilze dazu geben und bei kleiner bis mittlerer Temperatur anbraten bis sie leicht braun sind. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Abschmecken. Das dauert so 15 bis 20 Minuten. Einige Pilze zur Dekoration beiseite stellen. Alle anderen im Mixer zerkleinern. Nun abkühlen lassen und dann mit dem Käse, Joghurt und dem Schnittlauch vermengen.


Ich habe die Creme zu Rosmarin Kartoffeln aus dem Slow Cooker serviert.


Eine wirklich leckere Kombination

Lasst es euch nicht entgehen,  es ist so etwas von lecker. 

Lettinis - Mai 2016

Bild
Lettinis - Mai 2016 Das Lettinis ist ein mittelgroßer Weinladen in Friedrichstadt. Die ganz klare Ausrichtung ist Italien und das ist auch gut so. Ihr findet italienische Weine und Feinkost. Ich habe den Laden für mich im Winter 2015 kennen gelernt. Damals hat mich eine Pannentone Verkostung aufmerksam gemacht. Seitdem war ich dort schon öfters einkaufen. Stefania Lettini die Inhaberin ist super nett, berät kompetent und hat häufig etwas Leckeres zum Probieren da.

Schon länger wollte ich mal hier bei einer Weinprobe teilnehmen, im Mai hat es nun gepasst. Wie der Zufall es so wollte habe ich auch zwei ehemalige Arbeitskollegen (Inge und Peter) getroffen. Düsseldorf ist halt ein Dorf. Das war völlig ungeplant und somit um so netter.

Neben dem eigentlichem Verkaufsraum gibt es zusätzlich einen Raum für Veranstaltungen. Der hat Platz für mindestens 30 Gäste. Das ist schon eine Hausnummer. Ich war schon bei vergleichbaren Veranstaltungen mit weit weniger Gästen.

Die Lettinis Weinprobe für…