Montag, 5. Dezember 2016

Rinderkraftbrühe

Rinderkraftbrühe

dazu habe ich ein Produkt Namens Brox entdeckt. Die Brühe wird aus Rinderknochen 18 Stunden lang gekocht. So entsteht ein wunderbares Produkt. Ich habe sie auf zweierlei Arten zubereitet:

zum einem mit Ingwer und Butter, dazu Markklößchen
Die Brühe erwärmen, dann in den Mixer zusammen mit Ingwer und Butter geben 


anschließend noch einmal erwärmen und die Markklößchen warm ziehen lassen



zum anderem pur.
dazu einfach erwärmen und ggf. noch etwas salzen und pfeffern



Geschmack wie ich schon lange nicht mehr hatte,
richtig "altmodisch" und gut

beim dritten Mal mit Maultaschen, die Brühe wie gewohnt erwärmen
und dann die fertigen Maultaschen 15 Minuten darin ziehen lassen,
noch mit etwas krauser Petersilie garnieren


richtig lecker,
so wird das wenn man hochwertige Produkte kombiniert








Freitag, 2. Dezember 2016

Entenbrust

Entenbrust



Heute bauen wir eine leckere Entenbrust mit krosser Haut ganz ohne spritzen.
Vorlage bei "Nur das gute Zeugs" und "Da Deifi kochd".  Für eine Portion.




Heize den Ofen auf 100°C vor.
Das Entenbrustfilet parieren. Die Haut rautenförmig einschneiden, dabei nicht in das Fleisch schneiden. Benutze dein schärftes Messer, hast du keines kauf die erst mal Eines. Salze das Fleisch. Lege die gesalzene Brust mit der Hautseite nach unten in die kalte Eisenpfanne.


Schalte den Herd ein, Temperatur auf ein Drittel (bei mir 1 von 3) ggf. ein klein wenig mehr aber die Hälfte ist oft schon zu viel. 6 Minuten passiert gar nichts, dann tritt das Fett aus. Sollte das Fett spritzen, Hitze runter!


Warten - es dauert so 20 bis 30 Minuten bis die Haut braun ist. Sobald die Haut braun ist, wende das Fleisch und lasse kurz für ca. 2 Minuten die Fleischseite auch etwas Wärme ziehen.



Aus der Pfanne herausnehmen und in den vorgeheizten Ofen auf ein Gitter geben. Den Ofen ausschalten. Nun ruht das Fleisch im Ofen ca. 20 Minuten.
In der Zwischenzeit die Eisenpfanne entfetten und wieder kalt werden lassen.

Nach den 20 Minuten die Entenbrust wieder mit der Hautseite in die kalte Pfanne legen. Nun wieder die Pfanne erhitzen, wie eben nicht zu heiß.


Knoblauch und Rosmarin dazu geben.
Wenn die Haut knusprig geworden ist umdrehen und Fleischseite kurz warm ziehen lassen. 


Entenbrust aufschneiden 


auf den blanchierten Wirsingblättern anrichten, 
die Meerrettich Sauce dazu geben,
optional noch etwas Nam Prik Sauce darüber geben 
und etwas frischer Meerrettich darüber reiben


das Licht war nicht ganz ideal,
 daher sieht es auf den beiden Bilder dunkler aus als sie es war.



super lecker 


Wirsing balancieren

Wirsing balancieren



eine Basis Anleitung, ich denke ihr kennt es. Tolles Gemüse besonders in der kalten Jahreszeit.

  • Wirsing
  • Salz
  • Eis

Geräte

  • großer Topf
  • Schüssel
  • Schaumkelle

Vom Wirsing die äußeren Blätter entfernen. Dann die Blätter aussuchen die verwendet werden sollen. Den Strunk entfernen. In einem großem Topf (nehmt euren Größten) Salzwasser aufkochen, dann die Wirsingblätter hineingeben und ca. 1 Minute warten. Ihr könnt mit der Schaumkelle testen ob die Blätter weich genug sind. Dann mit der Schaumkelle herausnehmen und mit wenig heißem Wasser in eine Schüssel mit Eiswasser geben. Sobald die Blätter abgekühlt sind, aus dem Eiswasser nahmen und auf Küchenpapier trocknen.

Weitere Verwendung sind Rolladen oder gebraten als Unterlage zu gebratenen Fleisch oder Fisch. Ich habe sie bei einer Entenbrust verwendet.


recht einfach und dennoch lecker,
als Unterlage einfach in etwas Butter anbraten.



Meerrettich Sauce

Meerrettich Sauce 

Leckere Sauce für Fleisch oder Fisch. Für zwei Portionen.

  • 1 TL Butter
  • 100 ml Gemüsefond
  • 50 ml Sahne
  • 10 ml Sahnemeerettich
  • 1 cm frischer Meerettich
  •  Zucker
  • Salz
  • Pfeffer 

Für die Sauce Gemüsefond in einem kleinen Topf aufkochen und dann Sahne sowie Sahnemeerettich dazu geben. Ebenso Butter und frisch geriebener Meerrettich. Salzen und Pfeffern, etwas Zucker. Köcheln lassen bis die gewünschte Säumigkeit erreicht ist dazu die Sauce auf ein Drittel reduzieren. Das dauert so seine Zeit, ungefähr eine halbe Stunde. Unbedingt Abschmecken.

Ich habe sie zur Entenbrust auf Wirsing serviert.



Donnerstag, 1. Dezember 2016

Flammkuchen mit Räucherlachs

Flammkuchen mit Räucherlachs


super schnelles Gericht lecker und einfach. Mengenangaben sind nicht notwendig denke ich. Wie üblich sollte der Flammkuchen nicht zu dick belegt sein.

  • Flammkuchen Teig von Tante Fanny
  • Schmand
  • Speck
  • Zwiebel 
  • Dill
  • Räucherlachs
  • Salz
  • Pfeffer

Topping

  • Dill

Den Ofen auf 250°C vorheizen. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Mit Schmand betreichen. Etwas Speck und etwas rote Zwiebel darauf geben. Mit Lachs belegen auch etwas Dill sowie Salz und Pfeffer dazu geben.


15 bis 18 Minuten auf unterer Schiene im Ofen backen. Noch etwas Dill zum Abschluss auf den Flammkuchen geben.


einfach und lecker



Montag, 28. November 2016

Kürbischips

Kürbischips 

ein kleiner Snack



  • Hokkaido Kürbis
  • Olivenöl
  • Gewürzmischung (Gemüsechips von Just Spices)

Wenn ihr die Gewürzmischung nicht habt, dann könnt ihr natürlich auch selber mischen.
Den Ofen auf 200°C vorheizen. Den Kürbis dünn hobeln und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Öl und Gewürze in einer Schüssel mischen und dann mit deinem Pinsel die Chips leicht bestreichen. Ab in den Ofen und 15 sis 18 Minuten warten. Nach 12 Minuten mal schauen ob sie gut sind, nach dunkel kommt schwarz und ihr könnt wieder von vorne anfangen. Herausnehmen und auskühlen lasen. Sollten sie noch zu weich sein Ofen auf 100°C stellen und den Kürbis etwas trocknen lassen, das dauert so 15 Minuten.




mal was anderes und 
dennoch leckerer Snack




Sonntag, 27. November 2016

Wine & Taste Festival - November 2016

Wine & Taste Festival - November 2016


Die Herbstveranstaltung des Wine & Taste Festivals fand in diesem Jahr am 26. und 27. November statt. Winzer aus Deutschland und Händler boten Weine an. Für 12€ Eintritt gab es Wein und chilligen Sound. Einige Bilder von Samstag Mittag, damit ihr euch einen Eindruck machen könnt.
Die vorherigen Veranstaltungen gibt es hier
Wine & Taste Festival - April 2016
Wine & Taste Festival - November 2015

der Eingang mit dem rotem Teppich 


zu Beginn war alles noch recht überschaubar


die Weinwerkstatt (Pfalz) hat einen tollen Riesling


vielleicht eine Neuentdeckung für mich


Wein auf Muschelkalk angebaut, 
Rinke von der Saar


bei Puder (Mosel) habe ich auch schon öfters Riesling bestellt


Cava aus Spanien
vom Cava Conor aus Köln


Lahm (Rheinhessen) ein roter Cabernet Mitos 



daneben gab es noch viele weitere Winzer...
am Nachmittag war es schon gut gefüllt


auch Feinkosthändler wie Taste Greece waren vor Ort


damit die Besuch nicht verhungern mussten, 
waren auch einige Food Trucks vor Ort




ich habe einen La Piadina Toscana genommen
Salat und Lammfleisch im eingerolltem Brot




lecker